Dr. Dr. h.c. Johannes Rau
Bundespräsident a.D. 


„Die Deutsche Lebens-
Rettungs-Gesellschaft
leistet einen unschätzbaren
Dienst für unser Gemeinwohl.
Die DLRG Stiftung Westfalen wird
die DLRG nachhaltig
unterstützen. Ich wünsche
mir, dass die Stiftung viele
Freunde und Förderer findet,
die ihr helfen, den
Helfern zu helfen.“

Der Gedanke an die eigene Vergänglichkeit wird oft verdrängt, weil er Ängste hervorruft. Tröstlich kann hier der alte Grundsatz sein, man solle besser „mit warmen Händen geben“.

So können Sie, liebe Leserin, lieber Leser, über die eigene endliche Zeit hinaus mit Ihrem Vermögen nachhaltig Gutes tun und sich ein ehrendes Andenken bewahren.

Mit Ihrem Vermächtnis treffen Sie die Entscheidung, auf Dauer zu helfen, Leben zu retten. Ihre Zuwendung an die DLRG Stiftung Westfalen steht somit dauerhaft zur Unterstützung der Rettung aus Lebensgefahr zur Verfügung. Sie können auf diese Weise die Finanzbasis der Stiftung, deren solide Ausstattung Grundvoraussetzung für die nachhaltige Erfüllung des Stiftungszweckes ist, stärken.

Diese Seiten zeigen Ihnen einen Weg, Ihren Nachlass so zu regeln, wie Sie es sich vorstellen.

Der Stiftungsvorstand